Beruflicher Werdegang:


  • Oktober 1976:Besuch der Berufsfachschule für Krankenpflege am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in München.
  • 1977-1979 Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin bis zum Physikum
  • 1979-1983 Studium der Klinischen Medizin an der Technischen Universität München.
  • Auslandsfamulatur: Gynäkologie in Peru
  • Praktisches Jahr in München: Pädiatrie/Kinderklinik der Technischen Universität , Chirurgie/Klinikum rechts der Isar-Innere Medizin/Klinikum rechts der Isar
  • Staatsexamen : 26.04.1983
  • Approbation :11.05.1983
  • Promotion: Immunglobuline bei Meningitis

    Klinische Tätigkeit:
  • 09.01.1984 Arbeitsbeginn in der Pädiatrie des Schwabinger Krankenhauses.
  • 01.06.1984 Wechsel in die Innere Medizin des Schwabinger Krankenhauses. Dort war ich tätig bis September 1993, vorwiegend im Bereich Infektiologie. Teilnahme und Veröffent­lichungen an Studien und Kasuistiken im Bereich der HIV-Infektion.
  • Berufsbegleitende Ausbildung zur Psychotherapeutin.
  • Seit 01.10.1993 eigene internistisch-hausärztliche Praxis in München mit Zusatzbezeichnung Psychotherapie.

 

Mitgliedschaft bei Berufsverbänden:

  • DGIM (Gesellschaft für Innere Medizin e.V.)
  • Bayerischer Hausärzteverband
  • BVVP (Bayr. Verband der Vertragspsychotherapeuten)